New Work Konzepte in Büros: Präventiv gegen psychische Erkrankungen

Neue Arbeitskonzepte als Lösung gegen Burnout & Co.

In den vergangenen Jahren ist die Zahl der psychisch kranken Menschen in Deutschland deutlich angestiegen – An zweiter Stelle für Krankmeldungen und Fehlzeiten auf der Arbeit sind psychische Erkrankungen, wie Depressionen und psychisch initiierte Erschöpfungssyndrome. Gründe für die steigenden Zahlen sind einerseits die Anerkennung von psychischen Krankheiten als diese und die dadurch vermehrten Diagnosen, andererseits ist die Veränderung unserer Arbeitswelt ein ausschlaggebender Faktor für die vermehrte Erkrankungsrate. Denn die Arbeitswelt transformiert sich in eine beschleunigte Umgebung mit erhöhtem Leistungsdruck, in der Ergebnisse am laufenden Band gefordert werden und Mitarbeiter öfters an die Grenzen Ihrer psychischen Belastbarkeit stoßen.

Weltweit reagieren Unternehmen auf die potenzierten Diagnosen von psychischen Erkrankungen und führen präventiv New Work Konzepte in den Arbeitsalltag ein, um der beschrieben Entwicklung entgegenzuwirken und vermehrte Krankheitsaufkommen im eigenen Unternehmen zu vermeiden.

Doch was ist New Work überhaupt?

Der Begriff New Work wird häufig im Kontext von alternativen Arbeitsformen und Arbeitsmodellen verwendet. Dabei dient der Begriff als Paraphrase für jegliche neuen und optimierten Arbeitskonzepte, die in unserer Arbeitswelt zu finden sind - meist alternative Ansätze. New Work Konzepte bieten die Chance, die Arbeit in Unternehmen zu verändern und eine neue Arbeitsweise zu etablieren, die das Ziel hat, positive Auswirkungen auf den Arbeitsalltag, die Mitarbeiter und die Arbeitseffizienz zu haben.

Wie heute in Büros gearbeitet wird hat sich gewandelt, auch durch die Weise wie sich unserer Welt verändert. Die Digitalisierung und Globalisierung haben einen enormen Einfluss auf die Arbeitswelt und bieten neue Möglichkeiten für Unternehmen, bringen aber gleichzeitig neue Problemstellungen mit sich. Mitarbeiter haben veränderte Anforderungen an ihren Arbeitsplatz, ihre Arbeitszeitmodelle und ihre Arbeitsweise. Durch neue Technologien und veränderte Einflüsse aus der schnelllebigen Welt, müssen sich Mitarbeiter neuen Herausforderungen stellen. New Work Konzepte greifen diese Veränderungen auf und bieten Arbeitsmodelle und Methoden, die den Arbeitsalltag in Unternehmen transformieren, hin zu Organisationen, in der das Arbeitsleben optimierter ist und sich den wandelnden Bedürfnissen der Belegschaft und den globalen Entwicklungen unterordnet.

Wie helfen New Work Konzepte gegen psychische Erkrankungen durch Stress und Überforderung bei der Arbeit?

Psychische Erkrankungsbilder, wie Burnout, können sich unbemerkt über eine lange Zeit entwickeln und für Betroffene erhebliche Folgen haben. Ausgelöst wird eine solches Krankheitsbild meist durch viel Stress und Überforderung im Leben und am Arbeitsplatz. Die Arbeitsatmosphäre und Arbeitsweise können vor einer solchen psychischen Erkrankung schützen. Bereiche für Ruhephasen, Open Spaces oder Teamarbeitsplätze machen das Büro zu einem angenehmen Arbeitsplatz.

New Work Konzepte geben eine gewissen Handlungsrahmen vor, in denen ein Büro aufgebaut sein könnte, um einen Arbeitsplatz zu schaffen der vor psychischer Überlastung und tagtäglichen Stress befreien kann. Nutzen Mitarbeiter beispielsweise Angebote, wie Kollaborationsräume und Bereiche für fokussierte und lärmgeschützte Arbeit, gestaltet sich der Arbeitsalltag wohltuend und Aufgaben können besser bewältigt werden. Auch sehen New Work Konzepte veränderte Arbeitszeitmodelle vor. Losgelöst vom „9 to 5“, sollen Angestellte Ihre Arbeit freier planen können und infolgedessen eine bessere Work – Life – Balance erreichen. Das schützt vor hohem Arbeitsdruck, Stress und dem täglichen Berg an "unüberwindbaren" Hindernissen, die Burnouts begünstigen.

Mit New Work Konzepten präventiv gegen psychische Erkrankungen
s4svisuals - stock.adobe.com

Tipp von Ueberschär:

  • Rücken Sie die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter in den Vordergrund und schaffen Sie eine Arbeitsatmosphäre, von der Sie und Ihre Mitarbeiter profitieren. New Work besteht nicht erst seit diesem Jahrzehnt, sondern ist ein schon längst etablierter Gedanke, der sich in vielen Arbeitskonzepten wiederfindet. Informieren Sie sich bei unseren Beratern über die verschiedenen Ansätze und schaffen Sie einen Arbeitsalltag in Ihrem Unternehmen der effizient, motivierend und gesund ist.

Unsere Büroexperten schreiben dem Thema "Gesundheit im Büro" einen hohen Stellenwert zu. Deshalb betrachten wir in Ihrer Beratung immer auch die gesundheitlichen Aspekte. Wir wollen, dass Sie von unserer Beratung profitieren. 

Werden Sie ein Tippgeber und teilen Sie diesen Artikel.
Ihre Freunde werden es Ihnen danken!

Ihr Weg zu uns

Beratungszentrum Stammheim

Am äußeren Graben 6
70439 Stuttgart
0711 809 120 199

Montag - Donnerstag
09:00 - 18:00 Uhr

Freitag
09:00 - 17:00 Uhr

Samstag
09:00 - 12:00 Uhr

Ueberschär - Ihr Büro

Wir bieten unseren Kunden eine umfassendere Beratung und ganzheitliche Abwicklung rund um Büroeinrichtung, Büroorganisation und Gesundheitsmanagement. Als zertifiziertes Ergonomie Kompetenzzentrum des IGR e.V. bieten wir Lösungen für ergonomische und produktive Büroarbeitsplätze.

Wir sind Büroberater und Lieferant der LHS Stuttgart

UNSERE ZERTIFIZIERUNGEN, IHRE GESUNDHEIT

Das Beratungsteam von Ueberschär ist in den wichtigsten Bereichen der Bürogesundheit zertifiziert und bieten für Sie ein besonderes Maß an Kompetenz. Eine Beratung im Einklang mit Ihren Wünschen und der Gesundheit am Arbeitsplatz.

Teilen

Ihnen gefällt unser Angebot?
Lassen Sie es Ihre Geschäftspartner, Freunde und Bekannte wissen.

Copyright 2022 UEBERSCHÄR GmbH & Co. KG
Einstellungen gespeichert

Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close