Hintertischelement Silence Line von AOS Akustik Office Systeme GmbH

Informationen

Lärm im Büro ist mehr als ein lästiger Störfaktor. Dauerhaft vorhanden, beeinträchtigt er messbar die Arbeitsleistung und letztlich auch die Gesundheit der Beschäftigten. Die Systemstellwand Silence Line samt Tisch- und Schrankaufsatzelementen sowie Hintertischelementen, leistet einen entscheidenden Beitrag zur Optimierung der Raumakustik und zur Verbesserung des Schallschutzes am Arbeitsplatz. Im Kern höchst schallabsorbierend und mit besten akustischen Eigenschaften, Silence Line steht mit seiner funktional-dynamischen Klettverbindung auch für Flexibilität und Kosteneffizienz. Angelegt als Systembaukasten sind neben stoffbespannten Wänden auch Glaswände und teilverglaste Wände erhältlich. Im System integrierbare Organisationsschienen und Elektrifizierungsmodule bieten vielfältige Möglichkeiten zur individuellen Arbeitsplatzgestaltung bis hin zu Monitor-Schwenkarmen und Glasaufsatzblenden. Neben der Wandstärke von 55 mm werden die Wände alternativ auch in 40 mm angeboten und so auch mit unterschiedlichen Schallabsorptionsleistungen. Durch den Einsatz von Silence Line lässt sich mit geringem Aufwand ein hoher Nutzen erzielen, der sich deutlich positiv auf die Arbeitsergebnisse, das Wohlbefinden der Beschäftigten und letztlich den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens auswirkt.

akustisch wirksame Tischtrennwände
Silence Line 55/40

REFERENZ NR.:
Besonderheiten
  • Hochwertige Materialien
  • Regionales Produkt
  • Vielfältige Farbenauswahl
Farben
  • Beige
  • Blau
  • Braun
  • Gelb
  • Grau
  • Grün
  • Orange
  • Rot
  • Schwarz
  • Weiß
  • Violett

Zurück

VERWANDTE ARTIKEL

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Copyright 2020 UEBERSCHÄR GmbH & Co. KG
Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.