Bürolexikon: Körpergewichtseinstellung der Rückenlehne

Körpergewichtseinstellung der Rückenlehne

Informationen über Einstellungen der Rückenlehne

Über eine schnelle und unkomplizierte Mechanik lässt sich bei Permanentkontakt Rückenlehnen und bei Rücklehnen mit Synchronmechanik die Federkraft der Rückenlehne auf das Körpergewicht einstellen. Der Gegendruck der Rückenlehne wird auf das Gewicht, das Empfinden und die Größe des Benutzers eingestellt und kann so den Körper optimal unterstützen.

Die Einstellung reicht normalerweise von 45 bis 120 kg Körpergewicht. Es gibt aber auch Bürodrehstühle mit einem Einstellbereich bis 150 kg Körpergewicht oder mehr.

Zurück

Ihr Weg zu uns

 

Beratungszentrum Stammheim

Am äußeren Graben 6
70439 Stuttgart
0711 809 120 199

Montag - Donnerstag
09:00 - 18:00 Uhr

Freitag
09:00 - 17:00 Uhr

Samstag
09:00 - 12:00 Uhr

Copyright 2020 UEBERSCHÄR GmbH & Co. KG
Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.