Bürolexikon: Antischock-Mechanik

Antischock-Mechanik

Die Rückenlehne bleibt in der fixierten Position dank Antischock-Mechanik

Die Antischock-Mechanik verhindert, dass die Rückenlehne von einem Bürodrehstuhl beim Lösen der Mechanik durch die Federkraft nach vorne schnellt und dem Nutzer in den Rücken schlägt. Die Rückenlehne bleibt in der fixierten Position. Erst beim Anlehnen des Rückens wird die Mechanik endgültig gelöst und die Rückenlehne folgt den Bewegungen des Nutzers.

Anatomische und funktionale Anforderungen von Arbeitsmedizinern, Ergonomen und Gesundheitsexperten dringend empfohlen.

Alle Bürostühle von Ueberschär, Ihr Büro haben diese Antischock - Mechanik.

Zurück

Ihr Weg zu uns

Beratungszentrum Stammheim

Am äußeren Graben 6
70439 Stuttgart
0711 809 120 199

Montag - Donnerstag
09:00 - 18:00 Uhr

Freitag
09:00 - 17:00 Uhr

Samstag
09:00 - 12:00 Uhr

Ueberschär - Ihr Büro

Wir bieten unseren Kunden eine umfassendere Beratung und ganzheitliche Abwicklung rund um Büroeinrichtung, Büroorganisation und Gesundheitsmanagement. Als zertifiziertes Ergonomie Kompetenzzentrum des IGR e.V. bieten wir Lösungen für ergonomische und produktive Büroarbeitsplätze.

UNSERE ZERTIFIZIERUNGEN, IHRE GESUNDHEIT

Das Beratungsteam von Ueberschär ist in den wichtigsten Bereichen der Bürogesundheit zertifiziert und bieten für Sie ein besonderes Maß an Kompetenz. Eine Beratung im Einklang mit Ihren Wünschen und der Gesundheit am Arbeitsplatz.

Teilen

Ihnen gefällt unser Angebot?
Lassen Sie es Ihre Geschäftspartner, Freunde und Bekannte wissen.

Copyright 2022 UEBERSCHÄR GmbH & Co. KG
Einstellungen gespeichert

Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen.

Angebote gelten nur für Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe. Alle Preise zzgl. gesetzl. MwSt.
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close